Das Fertig-Schlichten durch Hartdrehen bietet viele Vorteile, insbesondere bei Werkstücken mit komplexen Formen, die oft eine Kombination aus Innen- und Außenbearbeitung erfordern. Manchmal ist jedoch eine Oberflächenstruktur und -qualität erforderlich, die durch Hartdrehen allein nicht erreicht werden kann. Aus diesem Grund haben wir die MikroTurnGrind Vertical konzipiert. Diese Maschine vereint die Vorteile von hochpräzisem Hartdrehen und Feinschleifen in einer Maschine. Sie ermöglicht es Ihnen, für jede zu bearbeitende Oberfläche den am besten geeigneten Prozess anzuwenden, und zwar in einer Aufspannung, ohne dass mehrere Maschinen und Prozessschritte erforderlich sind. Außerdem kann durch das Schleifen eine drallfreie Oberflächenstruktur erreicht werden, die manchmal gewünscht oder vorgegeben ist. Die MikroTurnGrind Vertical ergänzt die bestehenden MikroTurnGrind-Maschinen: die MikroTurnGrind 100 und MikroTurnGrind 1000.

Sehen Sie hier den Film zur MikroTurnGrind Vertical

A bewährtes Konzept: Hybrid Hart- und Feinschleifmaschine

Die MikroTurnGrind Vertical ist eine echte und bewährte Hybrid-Hartdreh-/Feinschleifmaschine, die für große Werkstücke bis zu 1000 mm Durchmesser ausgelegt ist. Für die Drehwerkzeuge und Schleifscheiben wird ein 46-facher Werkzeugwechsler eingesetzt. Ein automatisiertes System sorgt für den Wechsel des Schleifspindels und/oder der Frässpindels. Für die Kopplung mit der Z-Achse wird eine Kupplung mit Hirth-Verzahnung mit bewährter, langjähriger Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Robustheit eingesetzt. Die Schleifspindel hat eine Drehzahl von bis zu 12.000 U/min und ist auf einen Winkel von +/- 115° einstellbar.

Um eine hohe Genauigkeit zu gewährleisten, ist die MikroTurnGrind Vertical standardmäßig mit einer hydrostatischen Hauptspindel mit 800 U/min und einer Rundlaufgenauigkeit von < 0,2 Mikron (TIR) sowie hydrostatischen X- und Z-Achsenschlitten mit Wiederholgenauigkeiten von < 0,2 Mikron ausgestattet.  Das verschleißfreie, hydrostatische Lagersystem sorgt dafür, dass die Maschine auch nach 20 oder 30 Jahren noch die gleiche Genauigkeit liefert. Die thermische Stabilität wird durch die Kühlung kritischer Maschinenkomponenten und die Aufrechterhaltung der Öltemperatur bei 20°C ± 0,1°C erreicht. Die hydraulische Antriebseinheit, der Kühler und der Schaltschrank sind in die Schutzkonstruktion integriert. Das Gesamtgewicht der Maschine beträgt etwa 12 Tonnen. Eine Siemens 840D SL Steuerung ist Standard und verwendet die benutzerfreundliche Danobat Schleifsoftware. Die Maschine hat einen max. Drehdurchmesser von bis zu 1.000 mm in Diameter.

Unübertroffene Präzision sowohl beim Hartdrehen als auch beim Feinschleifen

Eine Hybridmaschine mit Dreh- und Schleiffunktionen ist nichts Neues. Die MikroTurnGrind Vertical bietet jedoch eine unübertroffene Genauigkeit sowohl beim Hartdrehen als auch beim Feinschleifen. Von großer Bedeutung ist, dass sich diese Genauigkeiten im Laufe der Zeit und des Gebrauchs nicht verschlechtern. Dafür sorgen die selbst entwickelten hydrostatischen Lager in der Hauptspindel und den Führungen. Die MikroTurnGrind Vertical bietet eine Genauigkeit und Leistung, die mit jeder heute auf dem Markt befindlichen Schleifmaschine konkurriert oder diese übertrifft.

Wollen Sie mehr wissen? Besuchen Sie die Maschinenseite oder kontaktieren Sie unsere Vertriebsabteilung unter sales@hembrug.com oder +31-23-5124900.

 

 

 

 

 

 

 

Start typing and press Enter to search