In Zusammenarbeit mit unseren Vertretungen erweiterten wir die Servicemöglichkeiten außerhalb Europa. Der Erweiterung besteht aus zwei Teilen: Ausbildung der Servicetechniker von den Vertreter bei Hembrug und wenn möglich, vor Ort in Europa oder Asien. Und das aufsetzten von lokale Ersatzeillagerungen. So hat Hembrug vor kurzem einen zweiten Servicetechniker unserer chinesischen Distributor DKSH trainiert. DKSH setzt  zudem ein lokales Ersatzteillager in China auf.

Durch die Ausbildung von Ausländische Service-Techniker sind unsere Vertreter in der Lage den gleichen Service zu bieten die Hembrug seinen Kunden in Europa bietet. Beispiele hierfür sind die Inbetriebnahme von Maschinen, Wartung auf Abruf und Vertragsbasis und die Lösung von technische Störungen. Durch ein lokales Ersatzteillager ist eine sehr schnelle Lieferung von Ersatzteilen möglich.

Diese Verstärkung ist ein logischer nächster Schritt in dem Wachstum der Anzahl von Hembrug Mikroturn® Maschinen außerhalb Europa. Die Kunden werden sind so versichert von einem schnellen Service und Ersaztteil Lieferung

Start typing and press Enter to search