Durch Hartdrehen lassen sich alle gehärteten Stähle im Härtebereich zwischen 58 und 70 HRc +/- 2 HRc bearbeiten. Beispiele sind 100Cr6 und 45MnCr5. Es ist auch möglich, Hartmetall – allerdings nur bei einem Kobaltanteil von mindestens 12% – zu bearbeiten.

Start typing and press Enter to search